Darmstädter Frauenlauf 2015

Vor einer Weile schon bin ich gemeinsam mit Sophie beim Darmstädter Frauenlauf gestartet. Eher spontan hatte ich sie ein paar Tage vorher dazu überreden können. Denn ihre neuen Laufschuhe wurden ja nicht umsonst angeschafft. ;)2015_06_30-frauenlauf

Also haben wir uns an einem schönen Sonntagvormittag im Mai im Herrengarten getroffen, zum Frauenlauf nachgemeldet und auf der Wiese auf unseren Start gewartet.

Nach dem Griesheimer Straßenlauf und Wings for Life World Run war das nun mein dritter "offizieller" Lauf.

Kurz vor dem Start habe ich noch eine andere Läuferin mit dem "Laufen gegen Leiden"-Trikot getroffen, das ich selbst bei diesem Lauf zum ersten Mal trug. :)

2015_06_30-frauenlauf_streckeUnd irgendwann ging es dann los - mit Countdown statt Startschuss. Dieses Mal "nur" über fünf Kilometer, aber dafür waren wir ganz schön flott unterwegs. Vier Runden sind wir im Herrengarten gelaufen und sind nach knapp 30 Minuten ins Ziel eingelaufen. Offizielle Zeit: 29:57,2 min. Yayi! :D

Das war auf jeden Fall eine schöne Sache und hat Spaß gemacht. :) Das Laufshirt vom Frauenlauf finde ich auch ganz schnieke und reiht sich nun in meine scheinbar immer größer werdende Sammlung von Laufshirts ein. :D

Mit der Nachmeldung beim Frauenlauf hatten wir uns übrigens als Kombi-Paket auch beim Stadtlauf angemeldet. Der war letzte Woche, aber davon berichte ich bestimmt auch noch mal. ;)