Fisch auf Zeitung

Flundern und StörtiRügen-Mitbringsel... am Ende landet man immer beim Gleichen: Sanddorn, Kreide, Tee, Steine, Muscheln. Na, ja.

Dieses Jahr, nachdem ich seit sieben Jahren mal wieder dort war, haben wir etwas neues entdeckt. Und so ziert nun Kunst unsere Wand, die eben das zeigt, was unseren Rügenurlaub (unter anderem) ausgemacht hat: Flundern und die Störtebeker Festspiele.

Die Schatzkammer der Natur auf der Banalität menschlicher Wichtigtuerei. - Peter Reichelt