Für Zeitungen.

Vor einer Weile schon habe ich diese Anleitung für eine Zeitungsablage gefunden. Seit Weihnachten kann ich nun, dank meiner Eltern, auch einen Werkzeugkasten und Akkuschrauber zu meinem Haushalt zählen. Und so war klar: Jetzt wird gebaut! :)

Vor zwei Wochen ging es dann also in den Baumarkt: Kanthölzer, Schrauben und HiFi-Kabel kaufen. Auf Farbe habe ich verzichtet, denn in Natur finde ich es schöner. Ganz ohne Papa ging es dann aber doch nicht: als er vor zwei Wochen da war, hat er mir eines der Kanthölzer zersägt. Und am letzten Freitag hatte ich dann Zeit und Muße und habe mich ans Werk gemacht. Bohren, schrauben, spannen. Fertig, und so schaut's nun aus:

zeitungsständer